Drucken

Mallorquinische Mandelküchlein

Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 8 Hüpfe

Zutaten

Mandelküchlein

  • 6 GROSSE EIER
  • 1 PRISE SALZ
  • 200 G PUDERZUCKER
  • 250 G GESCHÄLTE, GEMAHLENE MANDELN
  • ABGERIEBENE SCHALE VON EINER UNBEHANDELTEN ZITRONE
  • 1 KRÄFTIGE PRISE ZIMT
  • 1 VANILLESCHOTE

Topping

  • 200 G SAHNE
  • 250 G FRISCHKÄSE
  • 2 PÄCKCHEN SAHNESTEIF
  • 3 EL GESIEBTER PUDERZUCKER
  • VANILIESCHOTE ODER VANILIEEXTRAKT
  • Himbeeren/Erdbeeren/Blaubeeren
  • Spritzbeutel
  • Sterntülle

Anleitungen

Topping

  1. SAHNE MIT EINEM PÄCKCHEN SAHNESTEIF IN EINE SCHÜSSEL GEBEN, STEIF SCHLAGEN UND KALT STELLEN

  2. FRISCHKÄSE, PUDERZUCKER UND VANILIEAROMA IN EINER SCHÜSSEL VERRÜHREN. DIE FRISCHKÄSEMASSE WIRD MIT DER GEKÜHLTEN SAHNE VERRÜHRT UND 15 MINUTEN KALT GESTELLT

  3. FÜR DAS TOPPING WIRD DIE CREME IN EINEN SPRITZBEUTEL GEBEN UND AUF DIE KÜCHLEIN AUFGESPRITZT

Mandelküchlein

  1. GUGELHUPFFORMEN GUT MIT BUTTER EINFETTEN UND MIT SEMMELBRÖSEL AUSKLEIDEN

  2. DEN BACKOFEN AUF 175°C VORHEIZEN

  3. DIE EIER TRENNEN UND DAS EIWEISS MIT EINER PRISE SALZ STEIF SCHLAGEN

  4. DIE EIGELBE MIT DEM PUDERZUCKER VERMISCHEN UND ZU EINER HELLEN CREMIGEN MASSE SCHLAGEN. DIE VANILLESCHOTE AUSKRATZEN UND MIT DER ZITRONENSCHALE UND DEM ZIMT ZUR EIGELBMASSE GEBEN

  5. MANDELN UNTERRÜHREN

  6. DIE EIWEISSMASSE LOCKER UNTERHEBEN

  7. DEN TEIG IN DIE FORMEN GEBEN UND 45 MINUTEN BACKEN

  8. DIE KÜCHLEIN KOMPLETT AUSKÜHLEN LASSEN UND AUS DER FORM NEHMEN

  9. MIT EINEM SCHARFEN MESSER HALBIEREN, MIT DEM TOPPING FÜLLEN UND GARNIEREN