Drucken

Butternusskürbis mit Feta

Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 1 Butternusskürbis
  • 150 g Feta
  • 5 EL Olivenöl
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Anleitungen

1. Butternusskürbis schälen, Kerne entfernen

2. Kürbis in gleichmäßige Würfel schneiden

3. die Würfel in einen Topf oder in eine Pfanne geben, mit Wasser bedecken und solange Dünsten bis sie sich leicht mit der Gabel durchstechen lassen

4. das Wasser abgießen und alles in einer Pfanne mit wenig Olivenöl anbraten bis der Kürbis eine schöne Bräune an nimmt

5. die Pfanne vom Herd nehmen und den Feta drüber bröseln

6. den letzten Schliff verleihst du dem Gericht mit groben Meersalz, Pfeffer und Olivenöl